Es naht

… ein wichtiges Datum naht. Oder besser: ein wichtiges Ereignis. Seit Anfang Dezember schon bleibt es nachmittags länger hell, seit Anfang Januar auch morgens weniger lange dunkel. Mit der Wintersonnenwende vor vier Wochen haben sich die Tageslichtanteile bereits spürbar verlängert.

Für mich sind aber die nun anstehenden Tage das wichtigere Ereignis. In diesen Tagen ist die Energiebilanz der Nordhalbkugel der Erde zunächst wieder ausgeglichen und nimmt von da an einen positiven Wert an. Das heißt, die nördliche Hemisphäre nimmt tagsüber mehr Energie durch Sonneneinstrahlung auf, als sie nächtens durch Abstrahlung an Energie abgibt. Das schafft die Voraussetzung für sich verändernde Luftmassenströme und langsam ansteigende Durchschnittstemperaturen.

Der Frühling kommt in Sichtweite.

Advertisements

Über Taupunkt von BlogBimmel

Aktuelles – Vordergründiges – Hintergründiges – Unergründliches – Dumm Tüch - Fotos
Dieser Beitrag wurde unter Dies & Das abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Es naht

  1. Guten Morgen 😉 Michael, angesichts eisiger Temperaturen zaubert mir dein Optimismus ein Lächeln ins Gesicht. Der Frühling 🌷…… ein lang ersehnter Gast, der aber sicher noch einige Zeit auf sich warten lässt. Liebe Grüße! Sigrid

  2. rose1711 schreibt:

    🌹Ich fiebere ihm auch schon entgegen😉👍🌹

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s