Fenster auf – Fenster zu

p1050238_b

… nur der Gipfel des 3.718 m hohen Teide auf Teneriffa lugt aus einer geschlossenen Wolkendecke hervor. Für zwei, drei Minuten. Dann war das „Fenster“ wieder zu. Gesehen von Puerto de la Cruz aus.

(Foto: © eigenes Foto)
Advertisements

Über Taupunkt von BlogBimmel

Aktuelles – Vordergründiges – Hintergründiges – Unergründliches – Dumm Tüch - Fotos
Dieser Beitrag wurde unter Überwintern auf Teneriffa abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Fenster auf – Fenster zu

  1. Toller Durchblick. Das Gebäude links im Bild kenne ich gut. Ist doch ein Hotel oben auf einem „Berg“? Ich finde es ja nicht schön so mitten in der Landschaft. Dir einen schönen Sonntag. Wollte grade WordPress schließen nachdem ich noch mal an meinem Beitrag über Berlin „gefeilt“ habe. Hier ist es heute auch bewölkt, gestern war es schön sonnig! Liebe Grüße, Sigrid

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s