Stein auf Stein

IMG_20160312_180753_b

… Hunderte aufgeschichtete Steintürmchen säumen einen Abschnitt des Ufers unweit des Playa Jardín in Puerto de la Cruz, Teneriffa. Jedenfalls bis zum nächsten Sturm mit mächtigen Wellen.

(Foto: © eigenes Foto)
Advertisements

Über Taupunkt von BlogBimmel

Aktuelles – Vordergründiges – Hintergründiges – Unergründliches – Dumm Tüch - Fotos
Dieser Beitrag wurde unter Überwintern auf Teneriffa abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Stein auf Stein

  1. gajako schreibt:

    Das sieht sehr interessant aus. Weißt du, was diese Türmchen bedeuten sollen? Ist es evtl. ein Aberglaube?

  2. 🔆Sigrid🔆 schreibt:

    Steinmännchen gibt es als Wegemarkierung sehr häufig. Wir haben sie überall in Südtirol beim Wandern angetroffen. LG 🔆Sigrid🔆

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s