Sommeranfang

P1000266_c

… morgen ist es wieder soweit, der Sommer beginnt. Auf der Nordhalbkugel der Erde erreicht die Sonne ihren mittäglich höchsten Stand über dem Horizont und astronomisch beginnt der Sommer um 18:38 MESZ.

Zugleich erleben wir morgen den längsten Tag und die kürzeste Nacht des Jahres, den Tag der Sommersonnenwende. Das ist der Tag, an dem die Sonne den größten nördlichen Abstand zum Himmelsäquator erreicht, um sich danach vom sogenannten Wendepunkt aus wieder gen Süden zu bewegen.

In der norddeutschen Tiefebene sieht es seit Tagen alles andere als vorsommerlich aus – kühle 15 °C mit Regenneigung, *bäh. Und das wird sich morgen auch noch nicht ändern. Von den theoretisch möglichen 16 Sonnenstunden dürften wir nur einen winzigen Bruchteil abbekommen.

Dennoch, euch allen einen schönen Sommer.

(Foto: © eigenes Foto)

Advertisements

Über Taupunkt von BlogBimmel

Aktuelles – Vordergründiges – Hintergründiges – Unergründliches – Dumm Tüch - Fotos
Dieser Beitrag wurde unter Dies & Das abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s