Überraschung – der erste und der zweite Blick

P1010680_c

Nicht immer ist das, was man sieht, auch das, für was man es hält.

… mir schien aus einiger Distanz der durchaus gewohnte Anblick der Feuerwehr doch irgendwie anders zu sein. Bei der weiteren Annäherung fragte ich mich, seit wann und warum es so kleine Rüstwagen bei der Feuerwehr gibt. Am Objekt der Neugierde angekommen offenbarten dann Details, um was es sich tatsächlich handelte: um eine Trafostation.

Die anschließende Recherche im Internet ergab für mich Erstaunliches. Immer mehr trist-graue Trafostationen werden “gestaltet”. Diese gesehen an der B1 in Geltow, Brandenburg.

(Foto: © eigenes Foto)

Advertisements

Über Taupunkt von BlogBimmel

Aktuelles – Vordergründiges – Hintergründiges – Unergründliches – Dumm Tüch - Fotos
Dieser Beitrag wurde unter Dies & Das abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Überraschung – der erste und der zweite Blick

  1. Interessant, witzig und gut gemacht, diese Feuerwehrauto-Trafostation.

  2. Pauline schreibt:

    Finde ich absolut Klasse, dann verschwinden diese tristen grauen Kästen hoffentlich bald und wenn sie so super bemalt sind, kommen auch keine Schmierereien drauf 😉
    Hab noch einen schönen Abend und sei lieb gegrüßt von der ♥ Pauline ❤

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s