Minidrachen

20150126_115117_b

Eine junge Kanareneidechse (Gallotia galloti) von kaum mehr als fünf Zentimetern Länge von Kopf bis Rumpf. Der Schwanz ist länger als der Korpus. 

… den Kanareneidechsen begegnet man auf Teneriffa auf Schritt und Tritt, soweit man die Augen aufmacht. Diese kleine Eidechse war gar nicht scheu und recht neugierig. Den hingehaltenen Finger nahm sie als Einladung zur Entdeckung eines neuen Territoriums – in Windeseile sauste sie über Hand, Arm und Schulter, um sich schließlich auf dem Kopf inmitten der Haare einzurichten.

(Foto: © eigenes Foto)

Advertisements

Über Taupunkt von BlogBimmel

Aktuelles – Vordergründiges – Hintergründiges – Unergründliches – Dumm Tüch - Fotos
Dieser Beitrag wurde unter Überwintern auf Teneriffa abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s