Schöne Überraschung – Schnee!

P1010016_b

Die mit herrlichen Aussichtspunkten gespickten Straßen zum Teide führen bis in eine Höhe von rd. 2.400 Metern. Nach den frischen Schneefällen sind die Zufahrten momentan bereits ein ganzes Stück unterhalb gesperrt.

… also, wir hatten hier auf der Insel – zumindest im Norden Teneriffas – fünf Tage lang Schietwetter mit ungewöhnlich viel Regen und kühlen, teils heftigen Winden. Ursächlich dafür war ein ausgeprägtes und weiträumiges Tief über den Azoren und zusätzlich ein kleines Tief zwischen den östlichen Kanaren und der afrikanischen Küste. So umzingelt fiel gestern der absolute Höhepunkt mit dem vorläufigen Finale zusammen. Ein Wolkenbruch nach dem anderen zog über uns hinweg.

Das sind die Tage, an denen man sich in Spanien als Kauf- oder Mietinteressent einer Immobilie das Objekt der Begierde gründlich ansehen sollte. Die hier häufigen – auch gern kaschierten – Baumängel treten dann erbarmungslos ans Tageslicht.

Mit viel Skepsis zog ich heute Morgen nach dem Aufwachen den Vorhang auf: kein Regen, immerhin. Dann der obligatorische Schritt vor die Schiebetür und der Blick in Richtung des Hausberges: Boah, der Teide vollends verschneit, und die aufgehende Sonne beschien die östliche Flanke grandios.

Das sind die Momente, nach denen man das auch hier schon mal vorkommende schlechte Wetter wieder vergisst und zu sich sagt: Ist doch schön hier!

(Foto: © eigenes Foto)

Advertisements

Über Taupunkt von BlogBimmel

Aktuelles – Vordergründiges – Hintergründiges – Unergründliches – Dumm Tüch - Fotos
Dieser Beitrag wurde unter Überwintern auf Teneriffa abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Schöne Überraschung – Schnee!

  1. Pauline schreibt:

    Das hört sich so an, lieber Michael, als ob Du alles gut überstanden hast, fein 😉
    Schönes Foto von Deinem Hausberg ♥
    Sei lieb gegrüßt von der ♥ Pauline ❤

  2. sternchenschnuppe schreibt:

    Wunderschön, ich war im Februar auf Teneriffa und habe das milde Klima genossen, hier tobt sich dann der Winter aus . Grüßli Sternchen..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s