Brückenschlag

P1000122_d

… eine hölzerne Brücke über die Aller in Gifhorn. Etwas in die Jahre gekommen, aber immer noch ein fast einsamer Schleichweg inmitten des Stadtzentrums, kaum hundert Meter abseits der parallel verlaufenden wuseligen Fußgängerzone.

(Foto: © eigenes Foto, Mai´14)

Advertisements

Über Taupunkt von BlogBimmel

Aktuelles – Vordergründiges – Hintergründiges – Unergründliches – Dumm Tüch - Fotos
Dieser Beitrag wurde unter Fotospielereien abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Brückenschlag

  1. ulla schreibt:

    Ja, schönes altes Teil… aber Vorsicht beim Benutzen!! Wir haben auch eine hübsche kleine Holzbrücke etwas außerhalb, und die war nach dem vormittäglichen Regen am 1. Mai so glitschig, dass ich mit dem Radl urplötzlich ausgerutscht und voll auf den A*** geknallt bin! Der tut heute noch weh…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s