Ipanema Cocktail

P1000034_c

… während man in der Strandbar auf die bestellte „Ipanema“ wartet, kann man lesen oder das Stillleben hinter der Theke fotografieren.

 

Ipanema, so heißt die alkoholfreie Schwester*** der „Caipirinha“. Ich persönlich mag sie lieber als die „Caipi“ mit Cachaça. Vielleicht, weil man davon auch mehrere genießen kann, *schmunzel.

Zutaten

Je Longdrinkglas eine Limette, zwei bis drei EL Rohrzucker, American Ginger Ale, Crushed Ice.

Zubereitung

Eine gekühlte Limette waschen und achteln. Die Limettenstücke mit reichlich Rohrzucker ins Longdrinkglas geben und die Limette mit einem Holzstößel gut auspressen.

Das gecrushte Eis eines Standard-Eiswürfelbereiters  (10-12 Würfel) zugeben und das Glas mit kaltem American Ginger Ale auffüllen. Nun gut verrühren und ein wenig warten, damit sich ein Großteil des Zuckers löst, Strohhalm hinein und *mmhhhh, lecker.

(Foto: © eigenes Foto, Apr.´14)

*** Ich weiß um die Diskussion „der“ oder „die“ Caipirinha und Ipanema und verwende die feminine Form.

Zugabe

Und als Zugabe „The Girl from Ipanema“ in einer kurzen Frank Sinatra-Fassung.

 

 

Advertisements

Über Taupunkt von BlogBimmel

Aktuelles – Vordergründiges – Hintergründiges – Unergründliches – Dumm Tüch - Fotos
Dieser Beitrag wurde unter Rezepte abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Ipanema Cocktail

  1. Michaela schreibt:

    Kannte ich gar nicht, ein toller Tipp, vielen Dank! 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s