Einfach schön

… also, da kommt man wie gewohnt am letzten Märzwochenende nach einem halben Jahr auf einer der Inseln des ewigen Frühlings zurück in die norddeutsche Tiefebene und staunt. So viel Grün habe ich nach Rückkehr aus der Überwinterung noch nicht erlebt. Toll!

Es ist ja schön, die kalt-grau-tristen Monate in einer stets grünen und blühenden Botanik vor Afrikas Westküste zu verbringen. Aber die Explosion der Natur in Nordeuropa ist nicht zu toppen.

Ich freue mich auf die Touren ins weitere Umland – Spargelstraße und Baumblütenfest in Brandenburg, Apfelblüte im Alten Land, gelb leuchtende Rapsfelder in Mecklenburg.

Advertisements

Über Taupunkt von BlogBimmel

Aktuelles – Vordergründiges – Hintergründiges – Unergründliches – Dumm Tüch - Fotos
Dieser Beitrag wurde unter Dies & Das abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Einfach schön

  1. Pauline schreibt:

    Hallo, lieber Michael, herzlich Willkommen zurück in der Heimat ♥
    Wünsche Dir eine gute Zeit und viel Spaß bei Deinen Unternehmungen. Liebe Grüße von der ♥ Pauline ♥

  2. maribey schreibt:

    Danke für dein Folgen, freue mich darüber! Wie schön, dass du Monate im Süden verbringst und ebenso schön, dass du für deine Heimat so wärmende Worte findest!

  3. ulla schreibt:

    Willkommen zurück in der norddeutschen frühlingsgrünen Tiefebene!
    So macht das Heimkommen ja richtig Freude, nicht?
    Ulla

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s