Friseurbesuch

Neophron_percnopterus_-Cologne_Zoo,_Germany_-upper_body-8a

 

 

… also, meine Eitelkeit ist wohl eher unterdurchschnittlich entwickelt. Aber an meine Haare lasse ich außer im äußersten Notfall nur meine angestammte Friseurin dran. Als Überwinterer mit nur einem oder zwei Besuchen der Heimat während des Winterhalbjahres tritt der Notfall leider regelmäßig ein. Und ich leide.

Meine Friseurin ist abgesehen von meinem ältesten Sohn die längste Beziehung meines Lebens – 33 Jahre müssen es wohl sein. Und wir sind immer noch per Sie. Jeden Arbeitsplatzwechsel von Frau P. habe ich mitvollzogen. Das war nicht oft, aber immerhin lernte ich in den 33 Jahren heute den nun vierten Salon meiner Heimatbasis kennen, in dem Frau P. seit Kurzem werkelt.

Eigentlich schade, denn ihr letzter Arbeitsplatz lag gleich um die Ecke, keine 150 m weg. Bis zum neuen Salon sind es jetzt gute 20 Minuten Fußweg. Im Winter nicht ganz ungefährlich für einen wärmeverwöhnten Zeitgenossen wie mich. Glücklicherweise herrschten milde 7 °C am Morgen, sonst hätte ich mich großer Gefahren für Lungen und Bronchien ausgesetzt.

Tja, nach zwei Mal „Fremdgehen“ habe ich jetzt wieder einen vernünftigen und gleichmäßigen Grundschnitt im Haupthaar. Danke Frau P. In den ersten Apriltagen werde ich wieder aufschlagen, vielleicht schon bei frühlingshaftem Wetter.

(Foto: von Tim Bartel (User:Avatar) from Cologne, Germany (Ich muss zum Friseur  Uploaded by Snowmanradio) [CC-BY-SA-2.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0) ], via Wikimedia Commons
Advertisements

Über Taupunkt von BlogBimmel

Aktuelles – Vordergründiges – Hintergründiges – Unergründliches – Dumm Tüch - Fotos
Dieser Beitrag wurde unter Dies & Das abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Friseurbesuch

  1. Gunslinger schreibt:

    Eine gute Friseuse zu finden ist nicht leicht. Diese Erfahrung musste ich auch machen, nachdem mein Stammfriseur seinen Salon zugemacht hatte.Aber jetzt bin ich wieder in besten Händen 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s